Hot Start Konditionierer (TCS)

Ein geschlossenes, isoliertes und beheiztes Mischergehäuse ( Hot Start Konditionierer ), worin eine Mischung mit Trockendampf durch eine Hauptwelle, die in zwei Richtungen drehen kann, erwärmt wird. Groß dimensionierte, höhen- und winkelverstellbare Paddel erzeugen eine homogene Mischung und gewährleisten einen hygienischen Prozess. Zwei PT 100 Temperaturfühler registrieren die vorher eingestellte Temperatur, wonach die Klappe des Auslaufs geöffnet wird.

Spezifikationen Hot Start Konditionierer

  • Mischergehäuse aus V2A, Grundrahmen aus hochwertigem Stahl.
  • Massive Mischerwelle aus V2A mit austauschbaren, höhen- und winkelverstellbaren Paddeln.
  • Paddelhalter aus V2A, Paddel aus Hardox.
  • Integrierte Stirnwandschabeisen.
  • Elektropneumatisch betätigte Klappe im Auslauf.
  • Direkt angetrieben über einen Getriebemotor oder Zahnriementransmission mit Antrieb über Elektromotor. Getriebemotor oder Elektromotor immer mit Frequenzumrichter ansteuern! FU nicht inbegriffen.
  • Große Inspektionsluken mit Sicherheitsschalter.
  • 2 Temperaturfühler PT 100.
  • 1 Anschluss 3” für Dampf und 2 Anschlüsse 1½’’ für Flüssigkeiten.
  • Mischergehäuse, Inspektionsluken und Auslauf mit SteinwoIle isoliert.
  • Elektrisches Beheizungssystem mit regelbarem Thermostat 30-110 °C.

Vorteile

  • 100% Garantie, dass die Mischung ab dem ersten Kilogramm thermisch  behandelt wird, um Bakterien, wie SaImoneIIen, zu bekämpfen.
  • Homogene Mischung und hygienischer Prozess.
  • Optimale Absorption von Dampf und Flüssigkeiten.
  • Bypass-System für nicht-thermisch behandelte Mischungen, zu Anfang der Produktion oder bei einer Notabschaltung, nicht mehr notwendig.
  • Robuste Konstruktion des Gehäuses.
  • Leicht zu reinigen.
  • Einfacher Entwurf.

Bereich der Temperaturkontrollsystem

Zahnriemenantrieb

TypeKapazität (tph)Antrieb(KW
   
450×20001511
500×25002011
500×30002515
700×30003015

Direktantrieb

TypeKapazität (tph)Antrieb(KW
   
450×1700159,2
500×25002015
500×30002515
700×30003018,5